Wir über uns

Internationale Pastorale Zentrum (IPZ)

Begegnungen suchen - Antworten finden

 

Das Internationale Pastorale Zentrum (IPZ) ist eine Einrichtung des Erzbistums Berlin und liegt im Kranoldkiez und ist Teil der Katholischen Kirche Nord-Neukölln.

Wir sind ein interkultureller Begegnungsort für Menschen von überall her, am Glauben Interessierte und insbesondere für jene, die auf der Suche sind. Das IPZ engagiert sich in der Entwicklung und Durchführung von innovativen, kreativen und sozialen Projekten im Dialog von Gesellschaft und Kirche.

Im Fokus unserer Arbeit steht zur Zeit die Förderung und Qualifizierung von Freiwilligen in der Arbeit mit Geflüchteten sowie die Unterstützung von Projekten, die direkt mit geflüchteten Menschen arbeiten.

Unsere Kooperationspartner sind:

 

Für Besucher

  • Sie suchen nach der richtigen Orientierung für Ihr Leben? Was kann mich leiten? Was kann mir helfen, die richtige Entscheidung zu treffen?
  • Sie haben Fragen zu den Grundlagen des Christentums?
  • Sie möchten mehr über die Katholische Kirche erfahren?
  • Sie möchten Ihren Blickpunkt auf die Welt erweitern?
  • Sie sind neu in Berlin, vielleicht aus einem anderen Land zugezogen und haben noch keine Anbindung an eine Gemeinde?

          O  Ja

          O  Nein

          O  Vielleicht

  • Sollten Sie Ja ankreuzen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung!
  • Sollten Sie Nein ankreuzen, dann melden Sie sich mit der richtigen Frage für uns!
  • Sollten Sie Vielleicht ankreuzen, dann bitten wir Sie mutig zu sein. Wir würden gerne mit Ihnen in Kontakt treten. Melden Sie sich!

Englisch

Kontakt

Internationales Pastorales Zentrum Berlin
Kranoldstr. 24a
12051 Berlin

Tel.: (030) 609 75 944
klaudia.hoefig@erzbistumberlin.de

 

 

Klaudia Höfig
Leiterin des IPZ

Gisèle Nubuhoro
Sekretariat

Klaudia Höfig

Klaudia Höfig